Kategorie-Archiv: Zubehör vorgestellt…

Hier finden Sie nützliches Zubehör für Ihr ebike

Eine gute Pumpe ist unerlässlich!

Um ausreichend Luft in einen Fahrradreifen zu bekommen, braucht man ein vernünftige Pumpe die sich einfach bedienen lässt.

Mit der Air X Press Standpumpe von dem Deutschen Hersteller SKS, lässt sich bequem jeder Reifen aufpumpen, egal welches Ventil.

Die Pumpe besitzt einen Multi Valve Kopf mit dem sich Autoventile, Blitzventile und die Französischen Ventile aufpumpen lassen.

Durch ein Manometer lässt sich sofort erkennen wie viel Druck im Reifen ist.

Eine ideale preiswerte Pumpe!

Abus Bordo Granit X-Plus Faltbügelschloss

Ein gutes Schloss ist für jedes Fahrrad unerlässlich, entscheiden Sie sich deshalb am besten für ein flexibles Bügelschloss von der Firma Abus.


Mit einem Abus Bordo haben Sie die Sicherheit eines Bügelschlosses, sind aber so flexibel wie mit einem Kabelschloss.

Trotz seiner Größe hat das Bordo ein geringes Packmaß, so lässt es sich einfach zusammenfalten und in eine Tasche verstauen, die am Fahrrad befestigt werden kann, welche im Lieferumfang erhalten ist.

Das Schloss hat sich schon hundertfach bewährt und ist eine einmalige Anschaffung.

Durch den X-Plus Zylinder für maximalen Picking-Schutz und den Stäben aus 5,5 mm starkem, gehärtetem Spezialstahl, lässt sich das Bordo (wenn überhaupt) nur noch mit sehr aufwändigen, zeitintensiven und elektrischen Methoden öffnen.

Machen Sie ihr Rad unplattbar

Ganz entspannt durch den Scherbenhaufen. Mit dem Smart Guard des Schwalbe Marathon Plus ist es möglich.


Panne war gestern dank des unplattbar Reifen: Die Smart Guard-Einlage aus
hochelastischem Spezialkautschuk ist besonders zäh. So ist der Reifen perfekt gegen Pannenklassiker wie: Dornen, Rollsplitt und sogar Heftzwecken.
Der Marathon Plus ist zwar etwas schwerer als ein normaler Reifen, rollt aber so leicht wie ein Reifen ohne Pannenschutz.

Der ideale Reifen für ebikes, Pedelecs und natürlich auch normale Fahrräder.

Die 100 schönsten Radtouren in Deutschland

Radtour geplant?  Dann könnte das Sie das interessieren:


Gerade ein ebike, Pedelec bietet neue Möglichkeiten, große Reichweiten und unbeschwertes Fahren stehen auf dem Programm.

Warum also nicht mal ein Tagesausflug oder eine Wochenendtour, ein Urlaub oder einfach nur vor der Haustür – von der Küste bis zu den Alpen. Erleben Sie mit Ihrer Familie tolle Touren in den schönsten Radregionen unserer Republik. Dieses Buch bietet 100 Vorschläge für ungetrübten Radlgenuss auf sorgfältig ausgewählten und von den kompetenten Autoren “erfahrenen” Strecken.
Vom Klassiker an Nord- und Ostsee, Altmühl, Donau oder Elbe über die traditionellen Radfahr-Regionen Münsterland oder Mecklenburgische Seenplatte bis zum Geheimtipp im gar nicht trüben “Kohlenpott” oder im Emsland. Maritimes Flair unter Schleswig-Holstein-Himmel, Flussradeln durch idyllische Auen, unberührte Landschaften, Industriekultur, Stadtrandtouren, Bayerische Bergkulisse…reich bebildert und mit zahlreichen Insider-Tipps zu Sightseeing on tour, Historie und Histörchen, Kunst, Kultur und Küche.

 

Das große Buch der Flussradwege

Fahren Sie gerne den Fluss entlang?


In diesem Buch von “Christine und Jürgen Reimer” werden die 20 schönsten Flussradwege aufgeführt.

Dies ist ein Buch das Lust auf den nächsten Urlaub macht und zugleich praktische Tipps für die Durchführung einer solchen Radreise gibt. Die Erläuterungen helfen bei der Planung der verschiedenen Touren etwa entlang der Elbe, Donau, Rhein oder der Oder und Neiße an. Zu jedem der 20 Flüsse gibt es eine Übersichtskarte und kurze Informationen über die Besonderheiten und Highlights des Radweges.

« 1 2